Vladimir Kissiov
Direktor (2001 - 2002), Mitglied im Vorsitz Vladimir KISSIOV (am 30.09.1947 geboren) ist ein ehemaliger Stellvertretender Minister für Auswärtige Angelegenheiten (1999 - 2001) und Chefunterhändler bei den Verhandlungen mit der Europäischen Union (2000 - 2001). Er war stellvertretender Minister für Industrie in der Regierung von Ivan Kostov (1997 - 1998). Herr KISSIOV arbeitete als Leiter der internationalen Integration und Koordination in der Direktion des Ministeriums für Industrie (1993 - 1997). Als wissenschaftlicher Mitarbeiter im Institut für Kommunikations-Industries in Sofia arbeitete er als Designer (1971 - 1974) und Leiter der Sektion (1974 - 1976). Außerdem arbeitete er als Leiter der Abteilung Radio Link im Institut für Radio-, Elektronik-und Technologie (1976 - 1992). Vladmir KISSIOV war als Direktor des Europäischen Instituts im August 2001 ernannt. Herr KISSIOV spricht Deutsch, Englisch und Russisch. Er ist verheiratet und hat einen Sohn.
Weitere Informationen in Englisch können Sie hier nachlesen.
Home     :    Das Institut     :    News     :    Aktionen     :    Sponsoren     :    Social Business     :    Kontakt
Copyright European Institute.