Amb. Jasmine Popova
Mitglied im Vorsitz Frau Jasmine Popova / geboren in Sofia, Bulgarien / ist ein Doktor der Rechtswissenschaften / 1978, Universität Sofia /. Frau Popova eine juristische Berater des Präsidenten der Republik Bulgarien / 1990-1991 / und Minister Studienfachberater - stellvertretender Leiter der Mission von Bulgarien in die Europäische Union in Brüssel / 1991-1995 wurde /. Sie war Staatssekretär für europäische Integration der Ministerrat der Republik Bulgarien / 1997/and Direktor der Abteilung für Europäische Integration im Ministerium für auswärtige Angelegenheiten / 1997-1998 /. Frau Popova hat am European University Center of Nancy studiert, am Institut für internationale Beziehungen von Dijon, Frankreich und ist leitender wissenschaftlicher Assistent am Institut für Studium der Rechtswissenschaften an der Bulgarischen Akademie der Wissenschaften, Sofia und Senior Assistant Professor an der Fakultät der Rechtswissenschaften an der Universität Plovdiv "Paisii Hilendarski". Sie hat Veröffentlichungen über europäisches Recht, Handelsrecht, Europäische Integration usw. Seit 1998 ist Frau Popova ist Botschafter von Bulgarien nach Schweden, Norwegen und Island. Sie spricht Französisch, Englisch und Russisch. Jasmine Popova ist verheiratet und hat einen Sohn.
Weitere Informationen in Englisch können Sie hier nachlesen.
Home     :    Das Institut     :    News     :    Aktionen     :    Sponsoren     :    Social Business     :    Kontakt
Copyright European Institute.